Notepad
The notepad is empty.

Ein Bär von der Schnullerfee

Ab 3 J.
Ranking839inBilderbücher
BookPaperback
32 pages
German
CHF20.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextKatharina geht schon in den Kindergarten und braucht immer noch ihren Schnuller. Mit dem Schnuller im Mund kann man Katharina kaum verstehen. So wird sie häufig von den anderen Kindern ausgelacht. Trotzdem kann sich Katharina nicht von ihrem Schnullertrennen. Bis eines Nachts die Schnullerfee erscheint und Katharina einen tollen Vorschlag macht. Wenn Katharina ihr den Schuller gibt, darf sich Katharina etwas wünschen. Katharina geht schließlich auf den Vorschlag ein und wünscht sich einen Teddybären. Am nächsten Tag freut sich Katharina, dass sie es geschafft hat, und geht voller Stolz mit ihrem Bären in den Kindergarten, denn sie weiß, dass sie ein ganzes Stück "größer" geworden ist.
SummaryKatharina kann sich einfach nicht von ihrem Schnuller trennen. Im Kindergarten wird Katharina sogar von den anderen Kindern ausgelacht, weil sie mit dem Schnuller im Mund so komisch spricht. Z.B.: Die Mauf hat geflafen und von einem Käfe gepräumt. Doch eines Nachts bekommt Katharina Besuch von der Schnullerfee. Sie fragt die Kinder, ob sie im Austausch gegen das was sie sich sehr wünschen, den Schnuller eintauschen möchten. Am nächsten Tag versucht Katharina im Kindergarten ohne den Schnuller auszukommen und merkt, dass es nicht ganz so schwer ist. Also schreibt sie einen Brief an die Schnullerfee. Und es klappt! Die Fee kommt erneut und Katharina gibt ihren Schnuller ab und ihr größter Wunsch wird erfüllt: Die Fee schenkt ihr einen Kuschelbär, so fällt der Abschied vom Schnuller leichter.
Details
ISBN/GTIN978-3-930299-22-5
Product TypeBook
BindingPaperback
Publishing year1997
Publishing date15/08/1997
Pages32 pages
LanguageGerman
SizeWidth 228 mm, Height 289 mm, Thickness 55 mm
Weight427 g
Minimum age3 years
Article no.1247733
Rubrics

Author

Bärbel Spathelf ist als freie Marketingberaterin tätig und lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in der Nähe von FrankfurtSusanne Szesny, geboren 1965 in Dorsten, Studium der Visuellen Kommunikation in Münster. Illustratorin für Kinderbücher. Seit 1990 freiberuflich tätig. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Duisburg.