Notepad
The notepad is empty.

Schweizertor

Ranking4850inBelletristik
BookPaperback
250 pages
German
KaMeRu2019
CHF19.80
To be published during the first quarter, order now!

Product

Cover TextIn einer Novembernacht verschwindet im Prättigauer Dorf Grüsch ein Junge spurlos.
Die eingeleitete Suche nach dem Vermissten verläuft erfolglos. Niemand hat etwas gesehen und bei der Polizei gehen keine Hinweise ein. Ein anfänglicher Verdacht, der Junge könnte entführt worden sein, erweist sich als falsch. Weder ein Entführer meldet sich noch wird eine Lösegeldforderung gestellt. Bis plötzlich, Wochen später, der Junge wieder auftaucht. Es dauert lange, bis er sich zu seinem Verschwinden äußern kann. Dabei stellt sich heraus, dass der Bauernsohn offenbar die ganze Zeit über in einem Keller eingesperrt gewesen war.
Luis Egger und seine Ermittler von der Abteilung Gewaltverbrechen machen sich auf die Suche nach dem Keller. Und somit auch auf die Suche nach der sprichwörtlichen Nadel im Heuhaufen. Doch dann wird das Dorf erneut in eine Schockstarre versetzt. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, bei dem der Ruf der Ermittler auf dem Spiel steht.
Details
ISBN/GTIN978-3-906082-71-4
Product TypeBook
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2019
Publishing date31/03/2020
Pages250 pages
LanguageGerman
Article no.21692398
Rubrics

Author

Kuoni, Marcel W.
Marcel W. Kuoni, geboren 1983,m aufgewachsen in Maienfeld (CH). 2003 Abitur an der Evangelischen Mittelschule in Schiers (CH), danach Studium der Fächer Geografie und Deutsch für das höhere Lehramt in Zürich und an der Universität von Lappland in Rovaniemi (SF), anschließend Lehrtätigkeiten in der Schweiz und in Polen. Marcel W. Kuoni lebt in Maienfeld und Warschau und arbeitet als Deutschlehrer.
More articles from
Kuoni, Marcel W.