Notepad
The notepad is empty.

Der Kleine Bär - Alle Abenteuer

62 Min.. Hörbuch
Ranking43592inJugendbücher
AudiobookCompact Disc
62 Min.
German
CHF15.90
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextMit der Geschichte Ein Kuss für den Kleinen Bären sind erstmals alle fünf Geschichten des beliebten Kleinen Bären in einer Edition versammelt. In der neuen, noch nicht als Hörbuch veröffentlichten Geschichte bekommt der Kleine Bär von Großmutter einen Kuss geschickt. In den anderen, von Eva Mattes liebevoll und mit warmer Stimme erzählten Geschichten möchte der Kleine Bär zum Beispiel unbedingt ins Weltall! Mutter Bär behauptet zwar, dass Bären nicht fliegen können. Aber mit einem Astronautenhelm kommt man sogar bis zum Mond! Es gibt da allerdings eine Sache, die ist noch schöner als ein Abenteuer. Und das ist, sich von Großmutter und Großvater Bär viele spannende Geschichten erzählen zu lassen. Am liebsten über einen Kleinen Bären!
Details
ISBN/GTIN978-3-86742-558-2
Product TypeAudiobook
BindingCompact Disc
Publisher
Publishing year2015
Publishing date15/07/2015
LanguageGerman
Duration62 Min.
SizeWidth 140 mm, Height 125 mm, Thickness 8 mm
Weight51 g
Article no.22148208
Rubrics

Author

Holmelund Minarik, Else
Else Holmelund Minarik wurde 1920 in Dänemark geboren und emigrierte als Vierjährige mit ihren Eltern in die USA. Nach dem Studium in New York arbeitete sie als Journalistin. Ihre Geschichten über den kleinen Bären (erschienen 1957-1968) waren die ersten Bücher, die sich ausdrücklich an Erstleser richteten und verkauften sich weltweit über 6 Millionen Mal. Else Holmelund Minarik starb am 12. Juli 2012 in North Carolina, USA.
Mattes, Eva
Eva Mattes hat in zahlreichen Kino-, Fernseh- und Theaterproduktionen gespielt und wurde mehrfach ausgezeichnet. Seit 2002 ist sie im Tatort als Kommissarin Klara Blum zu sehen. Als Hörbuchsprecherin las Mattes u. a. Astrid Lindgrens Die Menschheit hat den Verstand verloren und alle Romane von Jane Austen. Über Eva Mattes' Interpretationen schrieb die Frankfurter Allgemeine Zeitung: Sie ist die »stille Königin unter den deutschen Vorleserinnen«. Für ihr Lebenswerk wurde sie mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises 2018 geehrt.