Notepad
The notepad is empty.
CHF28.80
Availability uncertain

Product

Cover Text24 weihnachtsmärchenhaft schöne, in Öl gemalte Rahmen. Darin Texte über die Dinge, die Vorfreude auf Weihnachten in uns wecken: So wird Weihnachten wieder zum "ewig jungen Kindheitsfest" (Theodor Storm) - egal, wie lange wir schon den Kinderschuhen entwachsen sind.
24 mal Weihnachtliches, wie beim Adventskalender. 24 zauberhafte, phantasievoll verzierte Rahmen, die sich Seite für Seite durch das ganze Buch ziehen. Jeder Text hat einen anderen, mit einer Fülle unterschiedlicher Motive. Alle in satten, warmen Farben von der Märchen-Illustratorin Helga Gebert in Öl gemalt, denn Weihnachten, das Kerzenfest in dunkler Jahreszeit, ruft nach dieser althergebrachten Technik der großen Meister.
Die stimmungsvollen Texte von Iris Schürmann-Mock und Katrin Mock leuchten das Geheimnis dieses innigsten, gefühlvollsten deutschen Festes aus. Immer geht es um typische Gegenstände (und Gestalten) des Advent - angefangen mit dem Adventskalender, weiter mit Adventskranz, Barbarazweig, Nikolaus, Wunschzettel, Kerze, Strohstern und schließlich Weihnachtsbaum und Krippe. Wir erfahren, wer die ersten Christbaumkugeln hergestellt hat, was es mit Weihnachtspyramide und Nussknacker auf sich hat, woher Lebkuchen und Marzipan stammen, und begegnen dem Christkind und Engeln in vielerlei Gestalt.
Details
ISBN/GTIN978-3-8369-2962-2
Product TypeBook
BindingHardcover
Publication townHildesheim
Publishing year2007
Publishing date15/08/2007
Edition1. Auflage
LanguageUndetermined / Unknown
Article no.4594302
Rubrics

Author

Iris Schürmann-Mock, geboren 1947, Mitgründerin und -herausgeberin der Zeitschrift Eselsohr, Redakteurin bei verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften und Autorin zahlreicher Ratgeber für Eltern.