Notepad
The notepad is empty.

Anastasia Cruz, Die Höhlen von Aztlán

Ranking17415inJugendbücher
BookHardcover
Undetermined / Unknown
Available formats
BookHardcover
CHF23.80
PaperbackPaperback
CHF13.80
CHF23.80
Availability uncertain

Product

Cover Text
Rezension:
Ein 12-jähriges Mädchen fliegt mit seinem Vater, der Professor für Archäologie ist, nach Mexiko City. Mit dabei ist auch ihre Stifmutter und ihr Hund. Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Schatz. Ein Berufskollege des Vaters fliegt aus dem selben Grund dorthin und nimmt seine zwei Söhne mit. Diese Familie hat nur eines im Kopf, mit diesem Fund ihr grosses Geld zu machen. Wem gelingt es als erstes, diesen Aztekentempel zu finden? Ein abenteuerliches Wettrennen nimmt seinen Lauf.
Die Leser bekommen einiges mit, wie man in Mexiko-City lebt, z.B. auch in den Armenvierteln der Millionenstadt. Doch in erster Linie ist es ein Abenteuerbuch, in dem die Leser noch etwas aus der Geschichte der Azteken erfahren. Der Autor versteht es ausgezeichnet, die Spannung zu halten und zum Schluss hin zu steigern. Ein Buch für Kinder, die gerne Spannungsliteratur und Abenteuer lieben, sich aber von den fast 500 Seiten nicht abschrecken lasse. Auf jeden Fall ein Autor, den man sich merken sollte!

Gaby Ferndriger
SummaryMexico City, eine Megastadt mit zwanzig Millionen Einwohnern - laut, lebendig und chaotisch. Doch unter dieser Oberfläche liegen die Überreste Tenochtitláns verborgen, der einstigen Hauptstadt der Azteken. Und deren Schätze warten nur darauf, wiederentdeckt und ans Licht gebracht zu werden.
Details
ISBN/GTIN978-3-8270-5351-0
Product TypeBook
BindingHardcover
Publisher
Publishing year2009
LanguageUndetermined / Unknown
Weight705 g
Article no.6300548
Rubrics

Author

Dirk Reinhardt, geboren 1963, studierte Germanistik und Geschichte und arbeitet derzeit als freier Journalist. 2016 wurde er mit dem "Friedrich-Gerstäcker-Preis für Jugendliteratur" der Stadt Braunschweig ausgezeichnet. Dirk Reinhardt wohnt in Münster.