Notepad
The notepad is empty.

Forschung trifft Hund

Neue Erkenntnisse zu Sozialverhalten, geistigen Leistungen und Ökologie
BookHardcover
240 pages
German
Kosmos2012
Available formats
BookHardcover
CHF46.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF34.80
CHF46.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextGeforscht wird viel - über Wölfe, Wale, Affen. Der Hund, bester Freund des Menschen, schien lange Zeit vergessen. Doch das ändert sich, immer mehr Forschungsprojekte in Europa und den USA befassen sich mit dem Haushund, seiner Entwicklung, seinem Verhalten, seiner Intelligenz und seinen Emotionen.
Dr. Udo Gansloßer und Kate Kitchenham berichten über die Forscher und ihre Arbeit, fassen die interessantesten Ergebnisse zusammen und geben damit Hundehaltern Anleitung für ein besseres Verständnis ihres Vierbeiners.
Details
ISBN/GTIN978-3-440-13006-3
Product TypeBook
BindingHardcover
Publisher
Publishing year2012
Publishing date15/10/2012
Pages240 pages
LanguageGerman
SizeWidth 179 mm, Height 256 mm, Thickness 20 mm
Weight926 g
IllustrationsRaster,schwarz-weiss, Raster, farbig, schwarz-weiss Illustrationen, farbige Illustrationen
Article no.13887077

Author

Dr. Udo Gansloßer ist Privatdozent an der Universität Greifswald und betreut zahlreiche Forschungsprojekte über Haushunde und Wildhundartige.Kate Kitchenham hat Zoologie mit Schwerpunkt Verhaltensforschung studiert und sich bereits während des Studiums ausgiebig mit Themen rund um den Hund beschäftigt. Sie arbeitet als Bildjournalistin und lebt mit ihrer Familie samt Hund in der Nähe von Hamburg.