Notepad
The notepad is empty.

Schweizer Geschichte im Bild

Ranking124inGeschichte
BookHardcover
292 pages
German
CHF84.00
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextMaissens Überblicksdarstellung, die als neues Standardwerk (NZZ) begrüsst wurde, erhält nun die passende Ergänzung durch einen facettenreichen und schön gestalteten Bildband. Maissen ordnet die 400 Bilder mit Legenden und einführenden Texten in den Lauf der schweizerischen Geschichte ein. Das Buch enthält sowohl die wichtigsten Darstellungen der eidgenössischen Ikonographie wie auch überraschende und weniger bekannte Bilder, kommentiert und eingeordnet von fachkundiger Seite.
Entstanden ist ein repräsentativer Bildband eine visuelle Reise, die von der Völkerwanderung bis in die Gegenwart durch die wechselhaften Geschichten unseres Landes führt. Wer sich in kurzer Zeit ein Bild zur Schweizer Geschichte machen möchte, wird dieses Buch zur Hand nehmen.
SummaryWer sich in kurzer Zeit ein lebhaftes Bild zur Schweizer Geschichte machen möchte, nehme Thomas Maissens neue ´Schweizer Geschichte im Bild´ zur Hand. Entlang von über 300 Bildern erzählt er die Geschichte in kurzen, klaren Texten zu den Abbildungen und je einem Überblick zu den 13 Kapiteln. So kurz und bündig hatnoch niemand die Schweizer Geschichte auf den Punkt gebracht. So anschaulich ist die Geschichte der Eidgenossenschaft und der modernen Schweiz noch nie erzählt worden. Das Buch enthält sowohl die wichtigsten Darstellungen der eidgenössischen Ikonografie wie auch überraschende und weniger bekannte Bilder. Entstanden ist ein repräsentativer Bildband eine visuelle Reise, die von der Völkerwanderung bis zum Rücktritt des Nationalbankpräsidenten Philipp Hildebrand führt.
Details
ISBN/GTIN978-3-03919-244-1
Product TypeBook
BindingHardcover
Publisher
Publishing year2012
Publishing date15/08/2012
Pages292 pages
LanguageGerman
SizeWidth 205 mm, Height 303 mm, Thickness 30 mm
Weight1442 g
Illustrations425 mehrheitlich farbige Abbildungen, mehrere Karten
Article no.10418833
Rubrics

Author

Dr. Thomas Maissen ist Professor für Neuere Geschichte am Historischen Seminar der Universität Heidelberg.

Customers who bought this, also bought